ProjektmanagerIn Förderungen

Du bist in dieser Rolle der/die ProjektmanagerIn rund um das Thema Aufbau und Durchführung des Fördermanagements.

St. Pölten, Wien

  • Deine Rolle

    • Du baust das Thema Förderungen erstmalig bei uns auf.
    • Du optimierst und begleitest den kompletten Einreichprozess und die Umsetzung der Förderlogik in unserer Planungssoftware RiMo.
    • Du bist als Schnittstelle zur Projekt- und Gebietsentwicklung sowie zur Technik für eine reibungslose Abwicklung inklusive Abrechnung verantwortlich.
    • Du managst die Förderverträge gemeinsam mit unserer/m In-House-JuristIn, sorgst für die notwendige Dokumentation und reportest über Abrechnung, Förderhöhen und –intensität.
    • Du entwickelst in laufender Abstimmung aber eigenständig das Förderwesen weiter und optimierst es.
  • Das bringst Du uns mit

    • Erste Arbeitserfahrung in einem ähnlichen Bereich bzw. Kenntnisse und Ideen im Aufbau eines Fördermanagements.
    • Ausbildung im Bereich Projektmanagement von Vorteil.
    • Interesse und Wissensdrang in die Materie Breitband-Förderprojekte im Speziellen in die Förderprogramme BBA 2030 und BBA 2020 einzutauchen.
    • Dass, das Thema GIS nichts Neues für dich ist.
    • Freude deine Planungssoftwareerfahrungen einzubringen.
  • Das erwartet Dich bei uns

    • Bei uns hat die Erreichung des gemeinsamen Ziels oberste Priorität.
    • Wir sind analytisch, schnell und haben keine Angst davor echte Auswahlentscheidungen zu treffen.
    • Wir bieten dir die Möglichkeit zu gestalten und Verantwortung zu übernehmen.
    • Wir wollen Spaß an der Arbeit und stellen das Gemeinsame vor das Trennende.
    • Wir treffen uns auf Augenhöhe und wollen gemeinsam Großes erreichen.

Gute Arbeit lohnt sich bei uns.

Für die Erfüllung dieses anspruchsvollen Profils sehen wir ein überkollektivvertragliches Jahreszielgehalt (Vollzeit, All-In) von € 48.000,-- bis € 62.000,-- brutto p.a. vor, abhängig von deiner Erfahrung.

Gemeinsam gestalten wir Zukunft! Wir freuen uns, dich kennenzulernen!

Unterlagen an: karriere@oegig.at