Starkes Management-Team bei öGIG GmbH

Das österreichische Glasfaser-Infrastrukturunternehmen öGIG GmbH verstärkt das Management-Team um Robert Egreschitz (COO) und Christian Nemeth (CCO).


öGIG GmbH hat einen wichtigen Schritt zur Beschleunigung des Glasfaser-Breitbandausbaus in Österreich gesetzt und begrüßt zwei hochkarätige Manager im Führungs-Team:

Robert Egreschitz (48) hat zuletzt als Technikchef maßgeblich zum Erfolg des größten FTTH-Betreibers Deutschlands, der Deutschen Glasfaser, beigetragen. Allein im vergangenen Jahr hat das Unternehmen mehrere hunderttausend Haushalte mit Glasfaser erschlossen. Robert Egreschitz greift auf langjährige Erfahrungen in verantwortungsvollen Managementpositionen, sowie auf breites Wissen aus dem Bereich Telekommunikation und den Aufbau von Netzen zurück, u. a. bei tele.ring, T-Mobile und Orange Austria.

Bei der öGIG wird Robert Egreschitz den Netzausbau und Betrieb verantworten: „Mit meinen Erfahrungen bei der Deutschen Glasfaser werde ich eine neue Geschwindigkeit des FTTH-Ausbaus nach Österreich bringen.“, zeigt sich der Chief Operating Officer selbstbewusst.

Christian Nemeth (49) bringt mehr als 20 Jahre Expertise aus den Bereichen Marketing, Sales und Customer Care ein. Er war u. a. für die Marken Orange und tele.ring verantwortlich und managte die Zusammenführung von T-Mobile und UPC zu Magenta Business. Darüber hinaus baute er bei Magenta den Wholesale-Bereich auf und holte mit Ventocom/HOT den größten virtuellen Netzbetreiber (MVNO) auf das Magenta Mobilfunknetz. Den Wechsel zur öGIG sieht er als nächsten logischen Schritt – Glasfaser ist die Internet-Zugangstechnologie der Zukunft. „Wir wollen in den nächsten Jahren möglichst viele Haushalte und Unternehmen an unser Glasfasernetz anschließen. Ich sehe es als meine Aufgabe und mein Ziel, unsere Glasfaser-Kunden zu den zufriedensten Kunden in ganz Österreich zu machen“, gibt Nemeth die Richtung vor.

öGIG-CEO Hartwig Tauber begrüßt die zwei hochkarätigen Experten in seinem Management-Team: „Ich freue mich über das starke, zukunftsorientierte Team. Gemeinsam werden wir den echten Glasfaserausbau in Österreich auf einer neuen Ebene vorantreiben!“