ArchitektIn/NetzdesignerIn passive Glasfasernetze

Du entwickelst in dieser Rolle das gesamte passive Netzwerk im Access- und Backbone-Bereich für die öGIG.

St. Pölten

  • Deine Rolle

    • Du definierst Spezifikationen im Bereich Access- und Backbone.
    • Du treibst neue Verlege- und Installationstechniken voran.
    • Du verbesserst mit deinen Ideen den Ausbau- und Betriebsprozess.
    • Du übernimmst das Design des passiven Netzwerkes.
    • Dir liegt die Definition von Material- und Prozessvorgaben und die Weiterentwicklung des Point of Presence (POP)-Konzepts.
    • Du weißt, worauf es bei der technischen Bewertung von Verträgen mit wichtigen AnsprechpartnerInnen ankommt.
  • Das bringst Du uns mit

    • Erfahrung in der effizienten Gestaltung von FTTH-Netzen.
    • Viel Kreativität kombiniert mit technischem Verständnis.
    • Freude an der Prozessentwicklung und Weitergabe deines Wissens z.B. wenn es um Anwenderschulungen von MitarbeiterInnen geht.
    • Eine genaue Arbeitsweise und tolle Initiativen.
    • Die Fähigkeit, gemeinsam mit anderen ergebnisorientiert Ziele zu erreichen.
    • Gelassenheit in fordernden Situationen.
  • Das erwartet Dich bei uns

    • Bei uns hat die Erreichung des gemeinsamen Ziels oberste Priorität.
    • Wir sind analytisch, schnell und haben keine Angst davor echte Auswahlentscheidungen zu treffen.
    • Wir bieten dir die Möglichkeit zu gestalten und Verantwortung zu übernehmen.
    • Wir wollen Spaß an der Arbeit und stellen das Gemeinsame vor das Trennende.
    • Wir treffen uns auf Augenhöhe und wollen gemeinsam Großes erreichen.

Gute Arbeit lohnt sich bei uns.

Für die Erfüllung dieses anspruchsvollen Profils sehen wir ein überkollektivvertragliches Jahreszielgehalt (Vollzeit, All-In) von € 72.000,-- bis € 92.000,-- brutto p.a. vor, abhängig von deiner Erfahrung.

Gemeinsam gestalten wir Zukunft! Wir freuen uns, dich kennenzulernen!

Unterlagen an: karriere@oegig.at